Unkosten März 2019

HabschnedFast nen ganzen Monat zu spät, aber dennoch seien die Unkosten für den März 2019 erwähnt. Die Gesamtsumme ist lächerlich niedrig, so könnte es eigentlich den Rest des Jahres bleiben. Im März wurde durch den Schrauber meines Vertrauens ein Ungemach behoben, welches mich schon ne Weile nervte. Die Nieten am Unterrohr, an die ich den Flaschenhalter gebaut habe, haben sich am C3 im Laufe der Jahre gelöst. Dementsprechend gab es auf rumpeligen Strecken eine mehr oder minder unterhaltsame Geräuschkulisse, vom leisen Surren bis zum Klappern des Todes war alles im Programm.

Da ich gegen Mitte des Monats eh mal die Kassette mit Bremsenreiniger vom Öl und Schlamm befreien wollte bin ich samt Rad zum Schrauber, hab kurz mein Leid geklagt und wurde direkt mit in die Werkstatt geschliffen. Kurz die Zange angesetzt, Nieten gespreizt und seitdem kommt vom Flaschenhalter kein Mucks mehr. Beste an der Sache…das ging mal eben so, und haben wollt er auch nix. Wurde sich aber auf nen 5er für die Kaffeekasse geeinigt, und alle waren zufrieden hehe. Noch kurz den Bremsenreiniger aus dem Regal gerissen, und damit waren die Unkosten für März auch erledigt.

Ausgaben März 2019: 8,50€

 

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


I confirm

*