Unkosten Januar 2018

HabschnedGuten, passend zur Einführung der Kategorie “Kosten” gibt’s auch die erste Auswertung für den Januar 2018. Ich versuche mal monatlich festzuhalten wieviel von den derzeit sehr sauer verdienten €€€ sich in Zubehör, Ersatzteile, Reparaturen und Schnickschnack verwandeln. Hab das zwar schon für 2016 und 2017 gemacht (wobei 2017 mit über 1700€ schon knackig war). Aber genug der Jammerei jetzt, im Januar stand folgendes auf dem Programm bzw. ging beim Händler für Bares übern Tisch:


KaufdatumMaterialPreis
05.01.18Kassettenabzieher22€
05.01.18Finish Line KryTec Wachsschmiermittel8,50€
17.01.18Mavic M10 Spacer5,90€

Ausgaben Januar 2018: 36,40€

Ich kann mit ziemlicher Sicherheit sagen dass für die letzten drei Tage im Januar nichts mehr dazu kommt. Gesamt sind es dann für den Januar 2018 stramme 36,40€ die den Besitzer gewechselt haben für diverses Zeuchs. Alles in allem ein recht sparsamer Start ins neue Jahr, von mir aus könnte das so weitergehen. Erspart wenigstens das dauerne Telefonieren mit dem Organhändler um zu erfahren was ich mir noch für ne halbe Leber kaufen kann. Aber das wird nichts, da ich bereits für Februar eine etwas umfangreichere Bestellung im Auge habe. Ich würd’s ja vermeiden wollen, aber ohne einige der Sachen die für Februar auf der Liste stehen ist Radfahren keine Freude mehr.

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*


* The confirmation to GDPR is mandatory.

I confirm

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.