Mittelalterfestival 2013

Middelalderfestival Horsens 2013
Middelalderfestival Horsens 2013

Seit 1995 findet in Horsens jährlich am letzten Wochenende im August das Europäische Mittelalterfestival statt. Hierbei wird ein Teil der Stadt vollkommen in das Mittelalter zurückversetzt, Straßenlaternen und Telefonzellen werden mit Holz verkleidet. Es gibt Ritterturniere, Straßentheater und Musikvorstellungen. 2013 fand das Mittelalterfestival erstmals nicht im Stadtzentrum statt, sondern wurde auf das Gelände des alten Gefängnis (Fængslet) verlagert.

Wir waren erst skeptisch ob die Atmosphäre auf dem Gelände den ähnlich werden würde wie in der Innenstadt, aber sämtliche Sorgen waren unbgeründet. Die Atmosphäre war angenehmer, man hatte nicht ganz so weite Wege zwischen den Attraktionen, Ständen und Vorführungen. Gerade bei den Bands die dort gespielt haben waren in der Innenstadt doch immer recht weite Strecken zu latschen wenn man sie nochmal sehen wollte. Kurioserweise war die Fläche auf der das Mittelalterfestival organisiert wurde doch deutlich kleiner als das Areal in der Innenstadt, aber es waren mehr Händler, Gaukler, Bands, Show-Truppen und scheinbar auch Besucher anwesend. Und man hatte trotzdem nicht das Gefühl, das man irgendwie eingeengt ist oder die Location überlaufen ist.

Erstmals gab es auch eine Video-Projektion über die Geschichte Horsens. Das Video wurde auf die Wand an der Rückseite des Gefängnisses geworfen, Qualität und Sound waren Bombe. Ging gegen 22.00 Uhr los und dauerte, wenn ich mich recht entsinne so runde 35-40 Minuten. Wenn man eh auf dem Fest ist, lohnt es sich bis zum Abend zu bleiben und das Video mitzunehmen. Verfplegungstechnisch blieben auch wieder keine Wünsche offen, Met aus Hörnern oder Krügen, Spanferkel direkt vom Feuer, Salate serviert in Kohlblättern, alles da was man braucht.

Auch 2014 werden wir das Fest wieder besuchen und freuen uns auf bekannte Gesichter, exzellente Musik und Performances und lecker Essen und Trinken. Natürlich wird auch wieder der Vorrat an Met aufgestockt, für schlappe 120 DKK werden wir wieder mit nem halben Dutzend Flaschen im Gepäck die Heimreise antreten. Bilder des Mittelalterfestivals in Horsens 2014 kommen online sobald wir vom Fest zurück sind.

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


I confirm

*