Garmin Edge 810 – Abnormal Powerdown

HabschnedHmpf, wollte während des Urlaubs noch kurz nen Blick auf die Abnormal Powerdown Fehlermeldung des Garmin Edge 810 werfen, die mich auf der Enschede Tour letztes Wochenende zweimal ereilt hat. Das Problem hatte ich im Oktober 2016 schon mal, da ist mir der Garmin mehrfach mit der Fehlermeldung “Abnormal Powerdown” und “Data abort” in der Logdatein verendet. Die vermeintliche Lösung damals war der Wechsel von der openmtbmap auf die OpenFietsMap welche praktischerweise auch gleich eine Europakarte mit satten 13GB bietet die ich gerne mitgenommen habe.

Wie dem auch sei, die Enschede Tour verlief weitestgehend reibungslos, der Garmin Edge 810 tat seinen Dienst hervorraged bis hinter Ahaus. Da ist mir die Kiste gleich zweimal hintereinander in die ewigen Jagdgründe geschlichen mit der “Abnormal Powerdown” Fehlermeldung. Unpraktisch, aber die Aufzeichnung lief nach Neustart des Gerätes ja gottseidank weiter. Fehlermeldung in der Logdatein war dieselbe wie immer, auch die Register stimmen bei beiden Abstürzen überein

Die erste Stelle wo der Garmin geraucht hat sieht auf openstreetmap.org so aus

Mein erster Verdacht waren nicht korrekt verbundene Straßen oder Radwege, aber auf dem Kartenausschnitt scheint alles ok zu sein. Die OpenFietsMap die ich nutze ist jedoch schon älteren Baujahres (23/04/17), also gut möglich dass sie noch einen fehlerhaften Abschnitt beinhaltet. Auch Crash Nummer zwei dürfte laut Kartenausschnitt der OSM nicht an Problemen mit Verbindungen von Straßen und Wegen liegen.

Kurz hinter der Feuerwehr ging das Licht aus, aber auch hier sehe ich keine fehlerhaften Verbindungen in der Karte. Jetzt bleiben eigentlich nur noch zwei Fehlerquellen übrig, und das Testen der beiden erfordert….ach Scheisse, mühseliges Gehampel wäre dass. Theoretisch müsste ich eigentlich mit dem Rad nochmal dahin gondeln, und dann nochmal mit derselben Karte testen wie auf der Enschede Tour. Da dass noch nicht hampelig genug ist, wäre, sofern der Garmin in der gleichen Ecke wieder crasht, eine neue “Anfahrt” mit einer anderen Karte (OpenFietsmap mit aktuellem Build Datum) durchzuführen. Ich komm ja bestimmt irgendwann nochmal nach Enschede, vielleicht teste ich dass dann “im vorbeifahren”. Scherzeshalber, und weil die Zeit es zulässt hab ich mir die aktuelle OpenFietsMap aber ins Basecamp geladen, um mal die Karten direkt auf dem Monitor vergleichen zu können. Sehe aber keinen nennenswerten Unterschied bei beiden Varianten. Wege/Straßen sind korrekt verknüpft, ergo sollte der Garmin eigentlich durchrouten als ob es kein Morgen gäbe. 

Naja, werd die Sache wieder im Auge behalten denn von Seiten Garmins kommt da wohl nichts. Das “Abnormal Powerdown” Problem ist beim Garmin Edge 810 schon länger bekannt, aber ein wirkliches Statement von Garmin kam da noch nicht bis jetzt. Werd auch mal sicherheitshalber eine neue Speicherkarte ins Gerät werfen, kann ja nicht ausschließen dass das Gerät mit der jetzigen nicht so wirklich will. 

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*


* The confirmation to GDPR is mandatory.

I confirm

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.