Krippe Weihnachten

Wie jedes Jahr zur Zeit der Besinnlichkeit ist es auch dieses Jahr wieder Zeit für die gesellschaftlich vorgeschriebene Krippe. Aus Gründen der Abfallvermeidung gibt es dieses Jahr ein spezielles Modell, nicht der herkömmliche Schnickschnack aus Holz mit lächerlich kleinen Figuren. Nein, die Weihnachtskrippe ist sprichwörtlich Fleisch geworden :)

Föhliche Weihnachten
So verplempert man mit der Krippe immerhin keinen Stauraum das ganze Jahr über. Alle Figuren sind da, seien es der Esel, die heiligen 3 Knechte, Jupp, die unbefleckte Maria und der Typ der hinterher im Bettlaken versuchte die Welt zu retten. Ein weiteres Plus ist, dass man sich einen extra Braten zu Weihnachten spart. Einfach die Krippe auf den Tisch und die ganze Gesellschaft hemmungslos massakrieren :)

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


I confirm

*