Der Eskimo macht den Knopf zu…

HabschnedUiuiui, gerade mal auf das Wetter für den anstehenden Wochenendtrip nach Enschede geschaut. Sämtliche in Flaschen lebenden Fröschen erzählten was von kaltem Wetter und eisigem Ostwind. Wolltschned glauben, also mal wetter.com befragt…for fucks sake…hätte ich das mal besser nicht gemacht hehe.

Die angedrohte Kältewelle geht zwar knapp an der Tour vorbei, aber die Ausläufer die laut Wetterbericht die Region streifen durch die gefahren wird sind auch ned ohne. Wenn ich da auf die Zahlen schiele…könntsch nem Eskimo mal die Klamotten klauen.

Nachts geschmeidige -6 Grad und tagsüber um die 0 Grad bei der Hinfahrt. Die gefühlten Temperaturen…leck mich am Arsch. -12 bis -5 Grad sind auch ned ohne für ne Strecke von knapp 140 Kilometern. Trotz Treterei wird es einem da wohl nicht richtig warm. Werd vorsichtshalber mal die Strecke auf mögliche “Auftaupunkte” untersuchen…Bäcker mit heißem Getränk und zum Auftauen der Füße oder so.  Jedenfalls wird da wohl noch ne Lage Klamotten aufgetragen, sowie weitere 3 paar Socken da keine Radschuhe für den Winter vorhanden hehe. 

Vielleicht wird aber im Laufe der nächsten Woche der Wetterbericht noch etwas freundlicher, mit Temperaturen die einem keine Eiszapfen an die Nase zaubern. Wünschenswert wäre es jedenfalls, und wenn nicht dann eben nicht und es wird bei Temperaturen gefahren bei denen der Eskimo den obersten Knopf zumacht und der Finne die Ärmel vom Hemd runterkrempelt. Einzige Bitte die ich an Petrus habe…kein Regen oder hohe Luftfeuchtigkeit. Wenn schon kalt wie Dreck dann bitte trockene Kälte.

13 Comments

  1. Erm….hör sofort uff dich zu freuen hehe. Wetterbericht für Samstag faselt nun was von leichtem Schneefall…ich bin mal gespannt. Und wenn ich mit’m Zug nach Enschede fahren muss :D

  2. …und nicht vergessen, den Windchill-Faktor. Bei so schon gefühlten -10c° kommt da also noch “etwas” mit dabei.

    Andere Überlegung: vielleicht ist das besser die Zeit wo man nur im Blog tippen sollte ?

Leave a Reply

Your email address will not be published.


I confirm

*


This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.